Bedinungen für den Clanbeitritt

Die folgenden Bestimmungen sind bindend und können nur durch einen einstimmigen Beschluss der Clanleitung1 abgeändert werden. Alle zukünftigen Bewerber, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, werden abgelehnt.

  1. Unser Mindestalter

    Wir sind davon überzeugt, dass einige vom Clan fokusierte Spiele nichts für zu junge Personen ist. Daher legen wir für den Beitritt in den Clan ein Mindestalter von 16 Jahren fest. Eine Ausnahme für 15-jährige ist nur mit vorheriger Zustimmung der Leaderschaft2 möglich.

  2. Informationspflicht

    Die bei der Bewerbung abgesendeten persönlichen Angaben müssen sowohl vollständig, als auch korrekt sein. Bewerbungen mit fehlenden Angaben können ohne weitere Kontaktaufnahme mit dem Bewerber abgelehnt werden.

  3. Abstimmungssystem

    Für eine Aufnahme in den Clan ist mindestens die Hälfte der Stimmen der Clanleitung1 erforderlich. Des Weiteren sind Mitglieder der Leaderschaft2 dazu berechtigt, ein Veto gegen eine Aufnahme in den Clan abzugeben.
    Im Fall eines Vetos wird die Bewerbung für alle Mitglieder des Clans ab Rang 1 freigegeben. Diese haben anschließend 96 Stunden (4 Tage) Zeit, um ihre Stimme abzugeben. Stimmen weniger als die Hälfte der Stimmberechtigten ab, so gilt die Bewerbung als abgelehnt.

  4. Keine großen Verfehlungen

    Viele unserer Bewerber kommen bereits einige Zeit vor dem Absenden einer Bewerbung auf unseren Voice-Server. Hierbei kam es in der Vergangenheit teilweise zu großen Verfehlungen. Derartiges Verhalten kann zu einer sofortigen Ablehnung der Bewerbung durch die Leaderschaft führen.

Stand: 28. Dezember 2017

1Die Clanleitung besteht aus den Rängen 7 und 8
2Die Leaderschaft besteht aus dem Gründer, dem Leader und seiner/n Vertretung/en (Co-Leader)